Brandenburg spielt für U 15-Natio

Freigang (U 15) und Svenja Körner (U 16) im DFB-Trikot?

Michael Brandenburg, Spielführerin der U 16 Holstein Women, hat eine Einladung vom Deutschen Fußballbund erhalten. Die U 15-Nationalmannschaft von DFB-Trainerin Bettina Wiegmann spielt zweimal gegen die U 16 aus Österreich. Am 6. Juni wird in Eislingen gespielt, zwei Tage später am 8. Juniin der Sportschule Ruit in Ostfildern. Michaela Brandenburg hat bisher drei Länderspiele bestritten.

Für diese beiden Spiele gegen die Alpenrepublik ist Laura Freigang, trickreiche und gewitzte Offensivkraft der U 16 Holstein Women, auf Abruf. Für die 14jährige wäre es der erste Einsatz für Deutschland.

Von dem darf auch Svenja Körner träumen. Die Stürmerin der U 16 Holstein Women, die in dieser Saison in bisher 29 Pflichtspielen für die Jugendteams der Holstein Women 94 Tore erzielt hat, ist eine von 27 Spielerinnen, die für den Sichtungs- und Kaderlehrgang vom 04.06. – 6.06.2012 in Duisburg Wedau nominiert worden ist. Das U 16-Team vonDFB-Trainerin Anouschka Bernhard bereitet sich auf den Nord Cup, der vom 08.07. – 15.07.2012 in Norwegen (Alta) stattfindet, vor.

Holstein Kiel wünscht den Spielerinnen eine erfolgreiche Zeit bei der Nationalmannschaft.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter