D2 – Eintr. Plön 1:4 (0:4)

Testspiel

In einem sehr guten Spiel zwischen dem zweiten D-Juniorinnen-Team der SG PTSK/Holstein und Eintracht Plön siegte der Gast mit 4:1.

Beide Mannschaften zeigten dabei, dass im spielerischen Bereich eine gute Ausbildung besteht. Aber auch kämpferisch überzeugten die Girls auf beiden Seiten.

4x Jg. 99 und 8x Jg 98 auf Seiten der SG PTSK/Holstein in ihrem in dieser Aufstellung ersten Spiel standen den D-Juniorinnen von Eintracht Plön gegenüber. Die Plöner Mädchen (Vizemeister in der Kreisliga Plön 08/09) waren im Durchschnitt ca. ein Jahr älter und sichtlich erfahrener im Zusammenspiel.

Doch die Mädchen der SG zeigten, warum die Entscheidung getroffen wurde, mit dieser jungen Truppe bei den D-Juniorinnen anzutreten. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Zweikämpfe immer besser angenommen und viele Spielerinnen kompensierten die körperliche Unterlegenheit durch Beweglichkeit und Schnelligkeit. Die Defensive versuchte Bälle abzulaufen und das Spiel nach vorne neu aufzubauen. In der Offensive versuchten die Mädchen ihre Schnelligkeit auszuspielen, was auch immer wieder gelang. Nur der Torabschluss klappte noch nicht. Der Gegner nutzte mit seiner Erfahrung noch mangelnde Abstimmung der Abwehr und konnte so in der ersten Halbzeit drei Tore erzielen. Nach einem unglücklichen Abwehrversuch fiel das 0:4 durch ein Eigentor. Alle weiteren Chancen der Plönerinnen wurden von der gut aufgelegten Torfrau Lena vereitelt.

In der zweiten Halbzeit spielte das Team von Trainerin Fredericke Borreck lauf- und immer kampfstärker weiter, während beim Gegner die Kraft etwas nachließ. Weitere Torchancen der Plöner Mädchen wurde sicher von Lena gehalten. Der unermüdliche Einsatz der PTSK/Holstein-Mädchen wurde dann auch durch ein Tor von Nele zum Endstand von 1:4 belohnt.

Die Mädchen der DII wissen nun, was in der Punktrunde gegen körperlich größere Gegner auf sie zukommen wird und wie sie dieses versuchen müssen, mit ihren spielerischen und läuferischen Mittel zu kompensieren. Wir freuen uns auf eine erfahrungsreiche Saison, in der sich hoffentlich alle Mädchen weiter entwickeln.

Foto: Nele schoss das Tor für die Gelb-Blauen.

Bilder vom Spiel D II PTSK/Holstein – Eintracht Plön

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter