Eutin 08 – Holstein U23 2:4 (2:1)

Die KSV Holstein II gewann das nächste Testspiel gegen Eutin 08 mit 4:2 (2:1). ”In der ersten Hälfte war mehr Schatten, in der zweiten Hälfte mehr Licht”, erklärte Teammanager Martin Balsam. Dominik Balcer (38.) nach einem Flachschuss, Marco Rook (66.) nach Doppelpass mit Liridon Imeri, Imeri (68.) per Kopf und ein Eigentor der Eutiner nach einer Andy Rinaldi-Ecke führte zu den Kieler Toren.

Das Testspiel gegen Eider Büdelsdorf entfällt am Sonntag. Dafür testet die U23 am kommenden Montag um 19.00 Uhr beim Preetzer TSV.

Holstein: Dittmann – Rinaldi , Schmitt (46. Petersen), Hingst, Camps (46. Rook) – Meshekrani, Soranno (46. Yankin), Hansen, Ziehmer, Balcer – Abel (46. Imeri)

Foto: Ali Yankin kam heute für die U23 in der zweiten Hälfte zum Einsatz.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter