Foerdergruppe mit Platz zwei

Sportlich und pädagogisch wertvoll

Zum ersten Mal nahmen die Mädchen und Jungs der Fördergruppe PTSK/Holstein gemeinsam an einem Turnier teil.

Groß war die Aufregung vorher bei den Kinder und bei den Eltern. Würde sich das Team aus acht Mädchen und vier Jungs auf einem E-Jungenturnier behaupten können.

Gespielt wurde untypisch für die Halle mit 6 Feldspielern plus Torwart.

Die anderen Teams schauten vor Beginn des Turniers etwas verwundert als unser Team sich einspielte. Die SG PTSK/Hostein passte super in dieses Turnier und war, was das miteinander spielen betraf, eines der besten Teams. Angetreten Fußball zu spielen und Spaß dabei zu haben, unabhängig vom Endergebnis, wurden den anderen Teams schnell bewiesen, das die E-Mädchen und F-Jungs der SG PTSK / Holstein erstzunehmende Spielpartner sind. Erwartungen wurden übertroffen und wiedermal Werbung für den Mädchenfußball gemacht.

Nida eröffnete die Reihe der schön anzusehenen Spiele an ihrem heutigen Geburtstag mit dem ersten Tor für das Team.

Am Ende kam es sogar im letzten Spiel zu einem echten Endspiel, denn Fortuna Wellsee und die SG PTSK/Holstein waren punktgleich.

Die Ergebnisse im einzelnen:

SG PTSK/Holstein – Raisdorfer SV 4:2

TSV Kronshagen (1) – SG PTSK/Holstein 1:1

SG PTSK/Holstein – Heikendorfer SV 1:0

Kilia Kiel – SG PTSK/Holstein 0:2

SG PTSK/Holstein – TSV Kronshagen (2) 1:0

Fortuna Wellsee – SG PTSK/Holstein 1:0

Fortuna Wellsee war physisch und auch spielerisch die stärkste Mannschaft des Turniers, und so mußten sich auch die Mädchen und Jungs der SG in einem laut angefeuerten Spiel von allen Seiten der Fortuna geschlagen geben.

Somit den 2. Platz erreichte folgendes Team:

Katharina, Leonie, Jule, Pia, Dana, Nida, Nele, Lena, Tom B., Tom F., Mike und Nico.

Pädagogisch betrachtet machte das Turnier ebenfalls viel Spaß. Während die Mädchen und Jungs beim Fördertraining immer noch etwas Berührungsängste zeigten, stand hier vom ersten Spiel an EIN Team auf dem Platz und auch zwischen den einzelnen Spielen verbrachten die Kinder viel Zeit miteinander.

Foto: Die Fördergruppe freut sich über Platz zwei.

hier gibt es die Bilder vom Turnier des TSV Kronshagen

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter