GW Todenbüttel – Holstein U23 0:6 (0:3)

Testspiel

Die Holstein U23 gewann ihr erstes Testspiel mit 6:0 (3:0) gegen GW Todenbüttel. ”Ein erster Auftritt ohne Standortbestimmung. Wir haben uns gut präsentiert und etwas für die Gemeinschaft getan. Wir bedanken uns herzlich für die Gastfreundschaft”, so Teamkoordinator Martin Balsam.

Tore: 0:1 (21.) Bruhn, 0:2 (28.) Balcer per Foulelfmeter, 0:3 (30.) Grgic, 0:4 (62.) Grgic, 0:5 (78.) Bruhn, 0:6 (88.) Rave

Foto: Steffen Bruhn erzielte den ersten Testspieltreffer.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter