Holstein Aktuell

Regionalliga Nord / on tour: Türkiyemspor Berlin

– Alexander Nouri (Adduktoren-Zerrung) und Sven Boy (Rückenprellung) sind derzeit angeschlagen. Der Einsatz von Nouri im Spiel gegen Türkiyemspor Berlin (So. 14.00 Uhr) ist weiterhin fraglich. Die zuletzt angeschlagenen Spieler Tim Wulff und Hendrik Großöhmichen meldeten sich gestern im Mannschaftstraining zurück.

– Das Spiel der 1. Herrenmannschaft gegen Hannover 96 II am Sonntag, den 05.04.2009 wurde von 14 auf 15 Uhr verlegt.

– Nähere Informationen zur Auswärtsfahrt der Holsteinfans nach Berlin entnehmen Sie bitte dem „on tour“-Bereich im Holstein Forum. Die Abfahrt mit der Bahn erfolgt um 07.44 Uhr ab Kiel Hbf.

– Anfahrt Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (Cantianstraße 24) –>

Mit dem PKW:

• aus Richtung Nord:

Schönhauser Allee Richtung Berlin-Alexanderplatz geradeaus fahren, Eberswalder Straße rechts abbiegen

• aus Richtung Ost:

B96a Richtung Prenzlauer Berg geradeaus über Warschauer Straße, Petersburger Straße, Danziger Straße bis zur Eberswalder Straße

• aus Richtung Süd:

von Berlin-Alexanderplatz auf der Rosa-Luxemburg-Straße/Schönhauser Allee geradeaus über Rosa-Luxemburg-Platz, Senefelder Platz bis zur Kreuzung Schönhauser Allee/Eberswalder Straße, dann links abbiegen

• aus Richtung West:

aus Richtung A100 geradeaus über Seestraße, Osloer Straße und Bornholmer Straße bis zur Kreuzung Bornholmer Straße/ Schönhauser Allee, dann rechts auf die Schönhauser Allee abbiegen und Straßenverlauf folgend bis zur Kreuzung Schönhauser Allee/Eberswalder Straße, dann rechts abbiegen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

– Vom Berliner Hauptbahnhof aus kommend, fährt man mit der S7 Richtung Ahrensfelde bis S-Bahnhof Friedrichstraße. Dort steigt man in die Linie S25 Richtung Hennigsdorf um und steigt am Nordbahnhof aus.

– Mit der Metro-Bahn M10 Richtung S- & U-Bahnhof Warschauer Straße fährt man bis zur Station Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

– Vom Ostbahnhof aus fährt man eine Station mit der Richtung Ostkreuz bis Warschauer Straße und steigt dort in die Metro-Bahn M10 Richtung S Nordbahnhof um. Zielhaltestelle ist auch aus dieser Richtung kommend die Station Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

Foto: Türkiyemspor Berlin trägt seine Heimspiele im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark aus.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter