Kappeln-Kopperby – B-Juniorinnen

Testspiel

Im Rahmen ihres Trainingslagers in Quern in der Nähe von Flensburg haben die B-Juniorinnen von Holstein Kiel ein Testspiel bei der Frauenmannschaft der SG Kappeln-Kopperby bestritten.

Dabei siegte das Team um Neucoach Christian Fischer und Co-Trainer Stephan Bornhöft mit 17:0.

Halbzeit 1: Janina Bornhöft – Alina Lycke, Marie Becker, Julia Kibbel, Tabea Lycke – Meike Mathiessen, Svenja Adler, Sarah Haack, Stephanie Hofmann – Denise Jakubowski, Hannah Bornhöft

Halbzeit 2: Janina Bornhöft – Marie Becker, Louisa Brauer, Julia Kibbel, Michelle Schütt – Meike Mathiessen, Kerrin Hartmann, Tabea Lycke, Stephanie Hofmann – Denise Jakubowski, Eda Kahveci

Halbzeit 3: Janina Bornhöft – Alina Lycke, Marie Becker, Louisa Brauer, Sarah Haack – Kerrin Hartmann, Hannah Bornhöft, Julia Kibbel, Svenja Adler – Levke Sydow, Eda Kahveci

Tore: 0:1 Jakubowski (3.), 0:2 Jakubowski (5.), 0:3 H. Bornhöft (28.), 0:4 Matthiessen (36.), 0:5 Jakubowski (38.), 0:6 Hartmann (45.), 0:7 Jakubowski (46.), 0:8 Matthiessen (47.), 0:9 Schütt (58.), 0:10 Adler (63.), 0:11 Adler (69.), 0:12 Kibbel (74.), 0:13 Kahveci (78.), 0:14 Kibbel (79.), 0:15 H. Bornhöft (81.), 0:16 Kahveci (84.), 0:17 Kibbel (86.)

Foto (Axel Matthiessen): Spielführerin Julia Kibbel gewinnt den Zweikampf.

Bilder vom Spiel von Axel Matthiessen

Am vergangenen Donnerstag vor dem Beginn des Trainingslagers spielten die B-Mädchen bei den C-Junioren des SV Wasbek. Nach insgesamt drei Halbzeiten %E1 30 Minuten endete die Begegnung mit 1:1. Das Führungstor von Holstein erzielte Stephanie Hofmann zu Beginn der Partie. Die Jungs aus Wasbek kamen kurz vor dem Ende zum Ausgleich.

Bilder vom Spiel von Anke Thode

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter