Kieler ”Störche” starten heute mit Laktattest

Keine neuen Gesichter beim Trainingsauftakt / Testspiel am Mittwoch gegen den VfR Neumünster

Heute findet sich die Neubarth-Elf zum Vorbereitungsstart in Projensdorf ein.

Neben einigen Laufeinheiten wird um 15.00 Uhr auch ein Laktattest durchgeführt. Die Kieler

arbeiten nun in den kommenden Tagen hart, um beim Rückrundenstart gegen die Amateure von Bayer Leverkusen einen ersten Erfolg zu landen. ”Natürlich wollen wir nun unsere Position an der Spitze der Tabelle verteidigen”, erklärt der sportliche Leiter Daniel Jurgeleit. Die KSV wird in diesem Jahr ihr Trainingslager nicht im Süden beziehen, sondern sich in der heimischen Umgebung auf die Rückrunde vorbereiten. ”So arbeiten wir im Training mit den gleichen Bedingungen, die uns auch beim Rückrundenstart erwarten werden”, so Jurgeleit weiter.

Ein erstes Testspiel steht bereits am kommenden Mittwoch gegen den VfR Neumünster auf dem Programm. Der Anpfiff erfolgt um 18.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Projensdorf.

Ein ausführlicher Testspielplan folgt morgen!

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter