Neues Zelt für VIP- und Fanbereich

KSV Holstein reagiert auf das wachsende Interesse an den Störchen

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel reagiert auf das gestiegene Interesse an den Störchen mit einem doppelstöckigen Zelt (siehe Grafik), das in den kommenden Wochen auf dem Vorplatz des Holstein-Stadions errichtet wird. In dem rund elf Meter hohen Zelt mit einer Grundfläche von 600 Quadratmetern sind VIP- und Fanbereich (ein Teilbereich im Erdgeschoss) unter einem Dach vereint. Das Zelt kann im Winter beheizt und im Sommer gekühlt werden. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir sowohl für unsere Sponsoren als auch für unsere Fans eine solch optimale Lösung gefunden haben“, sagt Steffen Schneekloth, Präsident der KSV.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter