Onur Cokgez hospitiert im Storchennest

Vereinskooperation mit der SpVg Eidertal-Molfsee

„Verstärkung“ für das Trainerteam der U19 gab es in dieser Woche. Onur Cokgez, U17-Trainer bei Holsteins Kooperationspartner SpVg Eidertal-Molfsee, hospitierte bei der A-Junioren Bundesliga-Mannschaft der KSV.

Vorüber 10Jahren arbeitete Onurs Vater als Trainer im Holstein-Nachwuchsbereich. Nun schaute sich der Sohn das Training im Storchennest genau an. „Es ist toll, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, hautnah die Abläufe bei der Holstein U19 sowie die Arbeit des Trainerteamsmitzuerleben“, freute sich Onur.

„Die Kooperation zwischen Molfsee und Holstein funktioniert gut undwir finden es toll, wenn wir Besuch haben. Wir hoffen, dass Onur bei uns ein paar Anregungen für sein Training mit der U17 Molfsees bekommt“, so Hannes Drews, Cheftrainer der Holstein U19.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter