Pokalfieber bei Holsteins U19

SHFV-Lotto Pokalfinale der A-Junioren

Ganz Schleswig-Holstein spricht zwar im Moment vom großen Finaltag des SHFV-LOTTO-Pokals in Kiel, aber bereits zwei Tage vorher (Mittwoch um 18.00 Uhr, Endspiel am Donnerstag um 10.00 Uhr) werden in Malente die Finalspiele der A-Junioren ausgetragen.

Im Teilnehmerfeld mit Kreisligist TSV Lägerdorf und den Schleswig-Holstein-Ligisten Flensburg 08 und TuRa Meldorf gilt Bundesligist Holstein Kiel als haushoher Favorit. Aber die „Störche“ sind gewarnt, nachdem sie im letzten Jahr ebenfalls als stärkste Mannschaft ins Rennen gingen, dann aber mit hängenden Köpfen nach der 0:3-Niederlage gegen den SV Eichede die Heimreise antraten.

Foto: U19-Trainer Thorsten Gutzeit möchte mit seiner Mannschaft den Pokal holen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter