SG Wentorf/D. – U13 SG PTSK Holstein 1:7 (0:2)

Die U13 der SG PTSK/Holstein
machte bei dauerhaftem Regen von Beginn an gut Druck und dominiert das Spiel.
Zur Halbzeit hätte es auch höher als 2:0 stehen können, wenn nicht die Torfrau
von Wentorf so gut gehalten hätte. In der 40. Minute hat Wentorf nach einer
guten Einzelaktion das 1:2 geschossen und es wurde danach für ca. 5 Minuten
eng. Die Mannschaft von Thomas Eicke hat aber schnell das Spiel wieder toll in
den Griff bekommen und in den letzten 12 Minuten die Tore vom 3:1 bis zum 7:1
geschossen. Im Tor haben sich Hannah und Dana abgewechselt und auf dem sehr
rutschigen Boden ihre Sache sehr gut gemacht.

U13 SG PTSK/Holstein: Hannah –
Jule Z., Jule K., Pia – Dana, Nele – Judith

Eingewechselt: Luca, Sophie,
Miriam

Tore:
0:1 Nele, 0:2 Judith, 1:2 Wentorf/D., 1:3 Jule Z., 1:4 Judith, 1:5 Hannah, 1:6
Hannah, 1:7 Sophie

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter