SH-Liga: Menke-König-Elf mit 1:0-Sieg

Frauen Schleswig-Holstein-Liga

Die Woman II von Trainer Dieter Menke-König siegten bei TuRa Meldorf mit 1:0. Da in Kiel nicht gespielt werden konnte, wurde kurzfristig das Heimrecht getauscht. Die Reise nach Dithmarschen lohnte sich für die Kickerinnen aus der Landeshauptstadt. Auf schwerem Geläuf hat das Team spielerisch wie kämpferisch überzeugt. Leider wurden viele Torchancen leichtfertig vergeben. Die Einstellung stimmte und man konnte der Mannschaft die Freude über das eigene Spiel ansehen. Mit drei Punkten nach 90 Minuten belohnt. Den goldenen Treffer erzielte Sabine Pürwitz mit einem Distanzschuss aus 25 Metern.

Holstein Woman II: Fredericke Borreck – Gyde Fuhrmann, Svenja Nefen, Siri Thomsen, Kristina Junghans – Elisabeth Dekarz, Jessica Klingenberg – Sabine Puerwitz, Franka Röder (40. Nadine Manzelmann), Sarah Thode (40. Johanna Pöpperl) – Eve Saine

Tor: 0:1 Pürwitz (54.)

Foto (Archivbild): Im Strafraum der Meldorfer war mehr Action wie gegenüber.

(Isi)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter