‚Storchenflug‘ nach Herzlake

Die Kieler ‚Störche‘ werden bis Freitag ein Kurztrainingslager in Herzlake beziehen, um die Spielausfälle der vergangenen Tage zu kompensieren. ‚Deshalb werden wir heute um 18.30 Uhr ein Testspiel beim Oberligisten BV Cloppenburg bestreiten‘, so der sportliche Leiter Daniel Jurgeleit.

Am Donnerstag wird die Neubarth-Elf dann auf einem Trainingsplatz in Herzlake zweimal trainieren, sowie einmal am Freitag. Jurgeleit: ‚Wir versuchen auch noch am Freitag einen Testspielgegner zu finden. Falls es uns nicht gelingen sollte, werden wir nach der Trainingsheit wieder zurück nach Kiel fahren!‘

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter