Termine weitere Teams

Bis auf das B-Juniorinnen-Team aus der Schleswig-Holstein-Liga sind alle Teams der Frauenfußballabteilung von Holstein Kiel an diesem Wochenende im Punktspielbetrieb. Das Spiel der B-Mädchenmannschaft bei Frisia Risum-Lindholm wurde abgesetzt. Mit Louisa Nöhr, Carolin Schuhmann, Marie Becker, Julia Kibbel, Tabea Lycke, Alexandra Reimler haben sechs Spielerinnen eine Einladung zum Lehrgang der U15-Landesauswahl erhalten. Die U15 bereitet sich an diesem Wochenende intensiv auf den bevorstehenden Länderpokal in Duisburg vor.

Sonntag, 22.03.09, 09:30 Uhr, D-Juniorinnen Quali Kreisliga, Am Posthorn, Eckernförder Str. 217, 24119 Kronshagen

U13 SG PTSK/Holstein – Kieler MTV

Die Mannschaft von Norbert Nutz hat als aktueller Tabellenführer die Qualifikation zur Kreisliga schon längst in der Tasche. Im Fernduell mit Rot-Schwarz Kiel, die punktgleich mit einer 13 Tore schwächeren Tordifferenz auf Platz zwei liegen, gilt es das letzte Spiel gegen den Kieler MTV zu bestreiten.

Sonntag, 22.03.09, 11:00 Uhr, B-Juniorinnen Verbandsklasse NO, Am Posthorn, Eckernförder Str. 217, 24119 Kronshagen

Holstein Kiel II – Suchsdorfer SV

Spaziergang für die Elf von Johanna Pöpperl und Stephan Bornhöft im Kieler Derby gegen den Suchsdorfer SV? Das Hinspiel war eine klare Sache. Im Rückspiel sollte für den ungeschlagenen Titelanwärter auch alles reibungslos laufen. Aber sicher nicht im Spaziergang!

Hinspiel: 8:0 für Holstein.

Sonntag, 22.03.09, 15:00 Uhr, Frauen SH-Liga, Fördesportplatz, Schilkseer Str. 90., 24159 Kiel

Holstein Kiel II – Olympia Neumünster

Nach dem Punktverlust(gewinn) am letzten Wochenende beim spannenden, interessanten und torlosen Duell mit dem FC Riepsdorf geht es in der Schleswig-Holstein-Liga für die Frauen von Dieter Menke-König darum, die drei Punkte in Kiel zu behalten. Der Tabellenzweite geht gegen den Tabellenneunten als Favorit ins Rennen. Holstein muss versuchen, seine klaren Vorteile in der Abwehr und Abwehr entsprechend im Angriff auszunutzen. Da bestanden bzw. bestehen nach den Ausfällen der beiden Goalgetterinnen Nicole Baumgart und Eve Saine die gößten Probleme bei den bisher ungeschlagenen Landeshauptstädtern.

Hinspiel: 4:2 für Holstein.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter