Tim Wulff muss pausieren

KSV-Stürmer Tim Wulff wird den Kieler Störchen in den kommenden vier- bis sechs Wochen nicht zur Verfügung stehen. Im April dieses Jahres zog sich der 23-Jährige eine Kreuzbanddehnung zu, die nun nach der hohen Trainingsbelastung der vergangenen Tage wieder aufbrach. Nach einer Spiegelung des rechten Kniegelenkes entfernte Mannschaftarzt Hinrik Dotzer Narben am Kreuzband und sanierte einen Meniskusriss. ‘Der Eingriff verlief ohne Probleme. Jetzt hoffen wir, dass Tim schnell wieder fit wird’, so Holsteins Sportlicher Leiter Andreas Bornemann.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter