Tobias Schäper wechselt an die Kieler Förde

Fotos von einigen Neuzugängen im Bildarchiv!

Nach der Verpflichtung von Thomas Neubert, Nasir El Kasmi, Christian Mikolajczak und Sören Brandy wechselt Tobias Schäper von RW Oberhausen zu Holstein Kiel. ”Er wird heute einen Zwei-Jahresvertrag unterschreiben”, konstatiert der sportliche Leiter Daniel Jurgeleit. Schäper bestritt in der letzten Saison 34 Spiele für RWO und erzielte dabei fünf Tore. ”Er ist im linken Mittelfeld vielseitig einsetzbar”, so Jurgeleit. Der 26-Jährige wollte zu einem Verein wechseln, welcher in der Regionalliga Nord um den Aufstieg mitspielen will. ”Die Perspektiven haben mich einfach bei der KSV Holstein überzeugt”, erklärt Schäper und freut sich zusätzlich auf das maritime Flair der Landeshauptstadt Kiel.

Gruppenfoto der Neuzugänge im Bildarchiv (von links nach rechts): Der sportliche Leiter Daniel Jurgeleit, Christian Mikolajczak, Nasir El Kasmi, Tobias Schäper, Betreuer Burkhard Gogolin

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter