TSV Altenholz – Holstein U23 2:2 (2:1)

Schleswig-Holstein-Liga

Die KSV Holstein II trennte sich vom TSV Altenholz vor 130 Zuschauer 2:2 (2:1)-Unentschieden. „Wir haben die erste Hälfte völlig verschlafen. Altenholz war aggressiv in den Zweikämpfen und hat uns vorbildlich Paroli geboten“, erklärte Teamkoordinator Martin Balsam.

Bereits in der 2. Minute setzte Raphael Klatt den Ball aus fünf Metern leichtfertig über das Tor. Danach köpfte Timo Kramer den Ball nach einem Freistoß von Michael Kaiser zum 1:0 in die Tormaschen (15.). Die Gastgeber machten weiter Druck und KSV-Keeper Tobias Dittmann parierte einen „Kracher“ von Lasse Jensen in höchster Not (17.). In der 34. Minute erhöhte Kramer dann auf 2:0, nachdem Dittmann, Marco Rook und Andy Rinaldi den Ball nicht aus der Gefahrenzone klärten. Auf der anderen Seite markierte Mariusz Zmijak mit einem strammen Schuss aus 12 Metern den Anschlusstreffer (36.).

Nach der Pause dominierten die Kieler endlich das Spielgeschehen, agierten jedoch glücklos vor dem gegnerischen Tor. Shpend Meshekrani traf aus kurzer Distanz nur den Pfosten (48.). Auch ein sehenswerter Freistoß von Holger Hasse ging knapp am Tor vorbei (64.). Die Gastgeber erspielten sich dagegen in der zweiten Halbzeit nur eine Großchance, als Rook und Hasse einen Schuss von Klatt auf der Torlinie retteten (66.). Das verdiente 2:2 erzielte dann kurz vor dem Ende Bastian Hasler per Kopf nach einer Zmijak-Ecke.

Altenholz: Manthey – Habermann, Stahl, Schwind, Leynowa – Lasse Jensen (85. Gütschow), Kaiser – Leif Jensen (56. Kessler), Wendt (72. Peters.), Kramer – Klatt

Holstein: Dittmann – Rook, Hasse, Hasler, Rinaldi – Meshekrani, Kastner (78. Abel), Camps (71. Webessie), Hansen, Zmijak – Schrum

Tore: 1:0 Kramer (15.), 2:0 Kramer (34.), 2:1 Zmijak (36.), 2:2 Hasler (89.)

Gelb-Rote Karte: Klatt (85.) / Webessie (88.)

Foto: Mariusz Zmijak erzielte erst den 1:2-Anschlusstreffer und bereitete das 2:2 kurz vor dem Ende der Partie vor.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter