U 17 und U 14 im Einsatz

Eckhoff-Team vor der Generalprobe

Mittwoch, 16.05.2012
18:00 Uhr // Platz A Nixenweg // Nixenweg 4 //
24159 Kiel C-Junioren KKL B

SG Holtenau-Friedrichsort – U 14 Holstein Women (Holstein Kiel IV)

Nach zwei kräfteraubenden
Spielen steht diesen Mittwoch die nächste Partie an. Die kurze
Verschnaufpause wurde genutzt, um die benötigten Reserven zu
aktivieren, damit am Ende der 70 Minuten drei verdiente Punkte auf
dem Konto der Holstein-Juniorinnen zu verbuchen sind. Nach einer
Auftaktpleite zu Saisonbeginn gegen die SG Holtenau-Friedrichsort
gilt es, den Junioren die starke Weiterentwicklung der U 14 zu
demonstrieren und die Niederlage aus dem Hinspiel wettzumachen.
Fehlen dabei wird dem Trainerteam die verletzte Henrike Tiller sowie
die sich im Urlaub befindende Tini Schumacher. Wieder mit von der
Partie werden aber drei wichtige Stützen des Team sein: Madita
Thien, Svea Müller und Kaja Grohmann fehlten bei der U14 letzten
Samstag in dem hart umkämpften Spiel gegen FC Kilia Kiel.

Mittwoch,
16.05.2012, 19:00 Uhr // Waldwiese // Hamburger Chaussee 79 // 24113
Kiel // B-Juniorinnen S-H-Liga

Holstein
Women – FFC Oldesloe

Obwohl der Gewinn der
Meisterschaft bereits feststeht und die Ehrentafel zur Anerkennung
des Titels bereits verliehen ist, steht für Holsteins Juniorinnen am
Mittwoch noch ein Spiel auf dem Programm. Mit dem FFC Oldesloe
begrüßen die Mädels den Vizemeister auf der Waldwiese und wollen
versuchen auch im letzten Spiel der SH-Liga Saison ungeschlagen zu
bleiben. Neben den drei Punkten geht es vor allem auch darum, sich für
das Halbfinale der Norddeutschen Meisterschaften am kommenden Samstag
einzuspielen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter