U23 empfängt Arminia Hannover

In der Oberliga Nord trifft unsere U23 am Sonntag um 15.00 Uhr in der Sinalco-Arena Projensdorf auf Arminia Hannover. Nach zuletzt neun Spielen ohne Niederlage möchten die Schützlinge von Trainer „Mecki“ Brunner nun auch im zehnten Spiel in Folge punkten, um weiter Boden auf die untere Tabellenregion gut zu machen. Die Niedersachsen, bei denen der Bruder Gerald Asamoahs unter Vertrag steht, stehen derzeit mit zwanzig Punkten aus zwanzig Spielen auf dem fünfzehnten Tabellenplatz. Das Hinspiel endete 0:0. Trainer Brunner muss am Sonntag auf Viktor Hardock, Sven Hassler, Christopher Hauptmann und Bastian Hasler verzichten.

(nb)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter