Vorbericht: Landesmeisterschaft U14

Holstein U14 empfängt den Regionalliga-Aufsteiger SV Eichede U15!

Zum Feiern bleibt keine Zeit. Holsteins U14 nähert sich dem Saisonhöhepunkt.

Am kommenden Sonntag, 24.06.2007, steht das Final-Hinspiel zur Landesmeisterschaft der C-Junioren an.

Das Team um Kapitän Robin Schubert erwartet den SV Eichede auf der Sportanlage in Projensdorf. Anstoß ist um 14.00 Uhr auf dem dortigen Kunstrasen. Das Rückspiel findet am darauf folgenden Sonntag (01.07.07 / 14.00 Uhr) beim SV Eichede statt.

Natürlich sind wir als junger Jahrgang und aufgrund der Fakten klarer Außenseiter.

Die U 15 von SV Eichede holte sich überzeugend den Meistertitel in der Verbandsliga Süd. Mit 19 Siegen in 20 Spielen und einem Torverhältnis von 108:9 ist das mit Abstand beste der Liga.

Dementsprechend motiviert blicken wir dem Landesmeisterfinale entgegen:

Zu den Jungs muss man vor dem Spiel nicht mehr viel sagen, die werden hoch motiviert sein.

Wir haben mit unserem jungen Jahrgang sehr viel erreicht und SV Eichede kann sich sicher sein, dass wir ihnen das Leben so schwer wie möglich machen werden.

Um dieses Ziel zu erreichen, stehen uns bis auf Stürmer Philipp Ströming und Mittelfeldmotor Philip Bellersen der gesamte Kader zur Verfügung.

Oliver Wuttke

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter