Testspiel: ENNPI Kairo – Holstein Kiel 1:1 (1:1)

Die Kieler “Störche“ trennen sich von ENNPI Kairo in einer guten Testpartie mit 1:1 Unentschieden. Neuzugang Mikolajczak erzielte die 1:0 Führung in der 15. Minute per direkt verwandelten Freistoß aus halbrechter Position. “Es war schon ein echter Härtetest. Wir haben in der Defensive wenig zugelassen und freuen uns nun auf das Spiel gegen Borussia Dortmund“, berichtet Holsteins sportlicher Leiter Daniel Jurgeleit.

KSV Holstein: Horn – Schäper (60. Spasskov), Rohwer, Molata, Grieneisen – Niedrig – Breitenreiter, El Kasmi (63. Paulus), Mikolajczak (75. Nielsen) – Dobry, Bartels (57. Neubert)

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter