Freier Vorverkauf gestartet – Ticketinfos zum Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg

Am Sonntag, 8. Mai, bestreitet die KSV ihr letztes Heimspiel der Saison 2021/22 gegen den 1. FC Nürnberg. Die Partie im Holstein-Stadion wird um 13.30 Uhr angepfiffen. Alle Informationen zum Start des Ticketvorverkaufs gibt‘s in diesem Artikel.

Der freie Vorverkauf der Tickets für das Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg ist gestartet. Hier geht es zum Onlineshop. Ab Mittwoch, 4. Mai, sind die Tickets auch im CITTI Markt und in allen Famila-Märkten erhältlich.

Der Ticketvorverkauf für Mitglieder und Dauerkarteninhaber ist am Donnerstag, 28. April, um 12 Uhr gestartet. Der Verkauf erfolgt über den Online-Ticketshop und die Tickethotline (01806-570029 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus allen Netzen). Es können maximal vier Tickets pro Person erworben werden. Wer sowohl Dauerkarteninhaber als auch Mitglied ist, kann nur eines gelten machen, sprich ebenfalls maximal vier Tickets erwerben. Der reguläre Vorverkauf startet in der kommenden Woche, weitere Infos hierzu folgen.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass über den Online-Shop deutlich höhere Chancen auf den Erhalt einer Karte bestehen, als wenn hierfür die Tickethotline genutzt wird.

Die Durchführung und der Besuch des Spiels unterliegen in Zeiten von Corona nach wie vor besonderen Bedingungen. Wir bitten darum, diese aufmerksam durchzulesen.

Sollten im Vorfeld typische Covid19-Symptome auftreten, ist von einem Stadionbesuch abzusehen. In diesem Fall können die Tickets weitergegeben werden.

Das Stadiongelände ist am Spieltag weiträumig eingezäunt. An den Zugängen zum Stadiongelände erfolgt eine Ticketsichtung. Sowohl auf dem Stadiongelände als auch innerhalb des Holstein-Stadions empfiehlt die KSV das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske. Zudem bitte ausreichend Zeit für den Einlass einplanen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter