Andreas Thom zu Gast in Gettorf

Fotos im Bildarchiv online!

Riesenjubel bei den Schülerinnen und Schülern der Parkschule in Gettorf. Andreas Thom, Ex-Bundesliga-Profi und Assistenztrainer bei Fußball-Regionalligist Holstein Kiel, absolvierte mit der Fußball-AG der Grundschule eine 45-minütige Trainingseinheit. „Es ging nicht darum, den Kindern etwas beizubringen. Ich habe versucht, die Freude der Schüler zu wecken und mit ihnen Spaß zu haben“, erklärte Thom, der sich anschließend den Fragen der Nachwuchskicker stellte und jeden Autogrammwunsch erfüllte.

Da die Gettorfer Schulmannschaft um Trainer Andreas Affeldt im vergangenen Jahr die Landesmeisterschaft bei „Jugend trainiert für Olympia“ gewann, hatten sich die Spieler dieses Erlebnis verdient. „Ich bin stolz, dass Andreas Thom zu uns gekommen ist“, sagte der 10-jährige Melvin Madsen und war genauso aufgeregt, wie sein 11-jähriger Teamkollege Marvin Bukowski: „Wir haben sogar ein paar neue Trainingsformen kennengelernt.“

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter